Beauty Assistent/in

Nach wie vor zählt der Beruf des Friseurs/der Friseurin zu den beliebtesten Ausbildungsberufen. Die Freude am Umgang mit den Gästen unseres Salons steht im Vordergrund.

Ein hohes Maß an Kreativität und Vorstellungskraft sowie der Wunsch nach Weiterbildung sind gute Voraussetzungen. Regelmäßige Fortbildungen und sind fester Bestandteil im Arbeitsleben jedes Friseurs/jeder Friseurin und verbessern die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Kaum ein Beruf zeigt sich so vielseitig wie der des Friseurs/der Friseurin. So reicht das Repertoire meist weit über das Arbeiten mit Haaren hinaus. Von Kopfmassagen bis hin zu Kosmetik und Visagismus bieten gut ausgebildeten Friseuren und Friseurinnen alles zum Thema Schönheit, Wohlbefinden und Trends. So kann die Ausbildung zum Friseur/zur Friseurin Basis für eine Weiterbildung zum Visagisten/zur Visagistin sein. Eine weitere gute Möglichkeit ist die Qualifikation zum Friseurmeister/zur Friseurmeisterin. Friseurinnen/Friseure sollten psychische Stabilität und Freude am Umgang mit Menschen mitbringen, um auch in Stresssituationen die unterschiedlichsten Kundinnen und Kunden stets freundlich und professionell zu bedienen. WIR SUCHEN BEAUTY-ASSISTENTIN/ASSISTENT Ideal für Schülerinnen und Schüler, die gerne in die Welt der Schönheit, des Wohlbefinden und der Trends reinschnuppern wollen. Die Beauty-Assistentin / der Beauty-Assistent hilft, uns den Rücken frei zu halten, indem allerlei Aufgaben, die im “Hintergrund“ laufen, erledigt werden. Dazu gehören Aufräumarbeiten, damit sich unsere Gäste an einem sauberen Bedienplatz setzen können. Service, damit sich unsere Gäste rundum betreut fühlen und es ihnen gut geht. Kleine Verwöhndienstleistungen, wie 5-Zonen Fließmassage bei der Haarwäsche oder die Kopfmassagen. Bei entsprechendem Lernwillen und Spaß am Beruf der Friseurin/des Friseurs besteht auch die Möglichkeit schon friseurspezifische Behandlungen, wie Farbauftrag, Haarschaftsbehandlungen, Hand- und Armmassagen sowie Wimpern- und Augenbrauenpflege zu erlernen. Die Ausbildung erfolgt bei uns im Salon oder in der LA BISOTHETIQUE Academy. Die Übernahme in die Ausbildung zum Beauty-Artist m/w ist als Beauty-Assistentin / Beauty-Assistent dann fast eine logische Folge, wenn das Interesse am Friseurberuf geweckt ist. Beauty-Assistenten werden bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bevorzugt!

JoomSpirit